Leider unterstützen wir Internet Explorer nicht mehr.

Bitte verwenden Sie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox.

Zurück zur Artikelübersicht

Fotogeschenke: Individuelle Geschenkideen zum besonderen Anlass

Du bist auf der Suche nach individuellen und personalisierten Geschenkideen? Dann sind Fotogeschenke die erste Wahl. Hier hast du sprichwörtlich die Qual der Wahl, denn die Auswahl an tollen Geschenken ist enorm. Du kannst zahlreiche Dinge mit deinen persönlichen Fotos bedrucken lassen. In der Gunst der meisten Kunden stehen Fotopuzzles und Fototassen ganz weit oben. Doch auch Fotokalender und Fotobücher sind Produkte, die die Augen des Beschenkten zum Strahlen bringen. Eine Menge weiterer Geschenkideen erhältst du hier.

Was kann ich alles mit meinem Foto bedrucken lassen?

Du kannst sowohl deine Kaffeetasse als auch deine Smartphonehülle mit einem Foto deiner Wahl bedrucken lassen. Wähle entweder dein Originalbild oder entscheide dich für die Variante in Schwarz-Weiss, was ebenfalls sehr ansprechend aussieht. Auch Wandbilder und Wanduhren eignen sich perfekt dazu, diese mit einem Foto aufwerten zu lassen. Bist du gerne kreativ? Dann lass dir aus deinem Lieblingsfoto einfach ein Puzzle erstellen. Darüber hinaus hast du bei allen Anbietern von Fotogeschenken die Möglichkeit, deine Fotoabzüge erstellen zu lassen. Diese sind meist in mindestens zwei Papierqualitäten und unterschiedlichen Formaten erhältlich.

Welche Geschenke kommen besonders gut an?

Fotogeschenke sind grundsätzlich ein sehr persönliches Geschenk. Dir nahe stehende Personen wie deine Eltern oder dein Partner werden sich über solche besonders freuen, denn es sind bleibende Erinnerungen. Mit einem Fotobuch etwa kannst du deinen letzten Urlaub festhalten und dich immer wieder an den schönen Aufnahmen im gebundenen Format erfreuen. Doch auch folgende Fotogeschenke werden häufig gekauft:

  • Kissen mit eigenem Foto
  • Poster und Leinwand für das heimische Wohnzimmer
  • Handyhüllen für das Smartphone
  • Foto hinter Acrylglas, die besondere Dekoidee
  • Schlüsselanhänger mit dem eigenen Foto bestückt

Die Ideen sind also nahezu unbegrenzt. Dabei musst du für Fotogeschenke nicht einmal tief in die Tasche greifen, denn Handyhüllen, Tassen und Kissen gibt es schon für kleines Geld.

Welche Geschenkideen sind besonders ausgefallen?

Suchst du ausgefallene Geschenke, um sie mit deinem Lieblingsfoto zu bestücken, dann wäre vielleicht bedruckte Bettwäsche etwas für dich. Diese ist auf jeden Fall etwas Besonderes und wird dir und deinem Partner gefallen. Auch das Foto hinter Acrylglas ist ein Eyecatcher: Bei diesem verbirgt sich dein Foto hinter Acrylglas und wird sogar eindrucksvoll beleuchtet. Als Geschenkidee eignet sich der Acrylblock hervorragend, denn er wird dir in einer ansprechenden Geschenkverpackung geliefert.

Wann sollte ich Grusskarten bedrucken lassen?

Nicht unbedingt ausgefallen, aber definitiv sehr nützlich, sind die Grusskarten. Du planst eine grosse Feier zu deinem runden Geburtstag und möchtest zu diesem Anlass Einladungskarten verschicken? Sind diese mit einem Foto aus Kindheitstagen bestückt, wirken sie gleich viel ausgefallener. Auch Grusskarten zu Weihnachten mit einem Foto sind eine beliebte Geschenkidee.

Warum ein Kissen mit dem eigenen Foto bedrucken?

Das Fotokissen ist die ideale Geschenkidee für Verliebte. Das Fotokissen mit dem Bild deines Partners wird dich immer begleiten, wenn ihr einmal über einen längeren Zeitraum getrennt seid. Neben dem Fotokissen offerieren dir viele Anbieter die Möglichkeit, weitere Textilien individuell bedrucken zu lassen. Das T-Shirt mit dem eigenen Foto gehört ebenso zu den beliebtesten Geschenken wie die Kochschürze.

Welche Vorteile bietet ein Fotobuch?

Das Fotobuch zählt zu den gängigsten Fotogeschenken. Der Vorteil: Du gestaltest es komplett nach deinen eigenen Vorstellungen. Bestimme selbst, wie viele Fotos du auf einer Doppelseite anordnen möchtest und welche Farbe der Hintergrund haben soll. Möchtest du das Fotobuch verschenken, kannst du dem Jubilar auf jeder Seite eine persönliche Widmung schreiben. Mit einer entsprechenden Software gelingt das Design eines Fotobuches spielend leicht. Im Vergleich zum Fotoalbum wirkt es sehr viel stilvoller; teilweise wird es dir sogar im stilvollen Schuber geliefert. Fotobücher gibt es in unzähligen Formaten und Qualitäten. Nutze für die individuelle Gestaltung die vielfältigen Inspirationen, die du im Internet findest!

Welche Fotoposter sind erhältlich?

Das Fotoposter ist ebenso wie die Fotocollage oder die Fotoabzüge hinter Leinwand eine tolle Dekoidee für dein Wohnzimmer. Hast du ein Lieblingsfoto, kannst du dieses im Grossformat entwickeln lassen und dich jeden Tag daran erfreuen. Im Gegensatz zu einem gekauften Bild hängt dann ein Unikat bei dir an der Wand, das sofort alle Blicke auf sich zieht. Wandbilder sind in folgenden gängigen Formaten erhältlich:

  • 40 mal 30 Zentimeter
  • 60 mal 45 Zentimeter
  • 80 mal 60 Zentimeter
  • 100 mal 75 Zentimeter

Steht dir ausreichend Platz zur Verfügung, entscheide dich ruhig für die grösstmögliche Variante der Fotoleinwand. Auf dieser kommen sowohl Landschafts- als auch Personenaufnahmen perfekt zur Geltung. Fotoposter begeistern mit satten und klaren Farben und starken Kontrasten und sind bis zu 200 Jahre lichtecht. Passende Aufhängesysteme werden dir bei den meisten Anbietern gleich mitgeliefert. Noch stilvoller als ein Fotoposter wirkt das Foto hinter Glas. Solch ein Acrylglasbild begeistert mit einer besonders schönen Tiefenwirkung. Ein weiterer Vorteil: Hinter dem Glas ist dein Foto bestens vor Schmutz und Staub geschützt und vergilbt auch nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Polarisationsfilter: Landschaftsfotografie optimal durch ein Mehr an gesättigten Farben

Der Polarisationsfilter ist in der Fotografie essenziell. Optische Filter dienen dazu, das Umgebungslicht in Bezug auf verschiedene Aspekte – darunter Wellenlänge, Polarisationszustand und Einfallsrichtung – zu selektieren oder zu streuen, ehe es auf das Objektiv der Kamera trifft. Optische Filter arbeiten nach dem Prinzip optischer Systeme, die in ihrem Aufbau eine Sammellinse, Zerstreuungslinse oder einen Hochpass- oder Tiefpassfilter verwenden. Die wichtigsten Filter in der Fotografie sind der UV-Filter, Infrarotfilter, Neutraldichtefilter sowie der hier beschriebene Polarisationsfilter. Ausserdem bereichern Spezialfilter und Effektfilter die farbenfrohe und kreative Welt des Hobby- oder Profifotografen. Heutzutage ist es allerdings üblich, einige Filter durch Bildbearbeitungsprogramme zu ersetzen.

Goldener Schnitt – klassische Mathematik im modernen Bildformat

Den Goldenen Schnitt erwähnt bereits Euklid als „Teilung im inneren und äusseren Verhältnis“. Dem Renaissance-Mathematiker Luca Pacioli di Borgo San Sepolcro galt er als „göttliche Teilung“. Unter seinem Einfluss entstand das massgebende Werk Leonardo da Vincis „Der Vitruvianische Mensch“ als „De divina Proportione“. Seitdem gehört die Lehre vom Goldenen Schnitt zum Kanon der Kunst- und Architekturgeschichte. Auch aus der Fotografie ist sie nicht wegzudenken. Sie findet bei grafischen Darstellungen ebenso Anwendung wie in Musik und Informatik. Die Ursache dafür liegt in der Struktur: Ähnlich wie bei der bekannten Fibonacci-Folge finden sich die Grundlagen für den Goldenen Schnitt in der Natur.

Photogrammetrie für die Erstellung von 3D-Modellen

Um ein Objekt ohne Berührung erfassen und vermessen zu können, werden vorab Fotos des Objekts benötigt. Dazu dienen die Fernerkundung und die Photogrammetrie. Letztere behandelt alle geometrischen Fragen und Messungen, die über die reine Bildinterpretation gesammelt werden können. Das ermöglicht zum Beispiel die Erfassung von topographischen Daten für GIS oder von Umweltparametern. Die 3D-Vermessung der Objekte über die Photogrammetrie ist auch in der Architektur, Medizin, Industrie oder Archäologie von Bedeutung.

Babyfotografie – worauf es beim Fotoshooting ankommt

Die ersten Tage, Wochen und Monate nach der Geburt eines Kindes sind für Eltern eine ganz besondere Zeit – eine Zeit, die nicht wiederkehrt und die deshalb häufig in vielen Bildern festgehalten wird. Als bleibende Erinnerung wünschen sich viele Eltern deshalb eine professionelle Babyfotografie. Viele Fotografen haben sich auf Baby- und Newbornshootings spezialisiert und wissen genau, wie sie die Kleinsten ins rechte Licht rücken. Was die Babyfotografie so besonders macht, worauf du bei den Babyshootings achten solltest und wann der optimale Zeitpunkt dafür ist, erklären wir dir in unserem Ratgeber rund um die Babyfotografie.

Hochzeitsfotos als bleibende Erinnerung an eine unvergessliche Zeremonie

Eine Hochzeitsfeier gehört zu den wichtigsten Ereignissen im Leben eines Paares. Deshalb ist es wichtig, die schönsten Momente als Erinnerungen an den Hochzeitstag im Bild festzuhalten. Die Hochzeitsfotos dienen später als Grundlage für die Gestaltung eines Fotobuchs oder einer Hochzeitsreportage. Die Qualität ist entscheidend, denn professionelle Hochzeitsbilder mit hoher Auflösung eignen sich am besten zur Wiedergabe. Es lohnt sich, beim Fotoshooting möglichst viele Emotionen einzufangen und an allen wichtigen Orten Aufnahmen anzufertigen, und zwar bei der Trauung ebenso wie während der Feier mit den Gästen, im Studio und an romantischen Plätzen.

Ein Familienfoto als bleibende Erinnerung

Wenn du dir ein Familienfoto wünschst, das dein Herz höher schlagen lässt, findest du auf unserer Vergleichsseite den passenden Fotografen. Bei einem professionellen Familienshooting werden du und deine Lieben ins rechte Licht gerückt. Das Fotoshooting wird zu einem wunderschönen Erlebnis für dich und deine Familie. Ihr werdet bestimmt viel Spass haben, während der Fotograf diese tollen Momente mit seiner Kamera für immer einfängt. Danach könnt ihr gemeinsam die schönsten Fotos auswählen. Diese Galerie von Fotos kann in einem Fotobuch wunderbar zur Geltung gebracht werden.