Leider unterstützen wir Internet Explorer nicht mehr.

Bitte verwenden Sie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox.

Zurück zur Artikelübersicht

Alles zum Fotodruck aus professioneller Hand

Trotz der wachsenden Anzahl digitaler Fotos freuen sich viele Menschen immer noch über Fotoabzüge oder den ausgedruckten Schnappschuss. Das Papierfoto hat eine andere Wirkung als die Betrachtung der Bilder über einen Monitor. Die Abzüge können gerahmt, vervielfältigt, aber auch durch digitale Foto- und Drucktechnik zu wunderschönen Fotogeschenken und Bildern im Grossformat werden. Der Fotodruck erlaubt mehr als nur den Ausdruck einer Fotosammlung. Kreative Fotobücher, das Foto als Leinwanddruck oder auf hochwertigem Spezialpapier erzielen eine grosse Wirkung.

Was ist Fotodruck?

Der kreative Fotodruck erlaubt eine vielseitige Gestaltung deiner Fotos und Bilder und ist aus professioneller Hand auch als Onlinebestellung möglich. Viele Anbieter werben mit spannenden Fotogeschenken und dem Ausdruck in hoher Druckqualität. Das ist sowohl für den Privatbereich als auch den gewerblichen Bereich wichtig. Unternehmen setzen auf den Fotodruck, wenn es um Schilder, Visitenkarten, Prospekte und Werbeflyer geht. Privatpersonen wiederum möchten Bilder ihrer Kinder und Freunde in kreativer Präsentation als Fotobuch, Poster, Dekoration oder Fotokissen gestaltet haben. Das und mehr bietet der Fotodruck in vielseitigem Angebot.

Was muss ich beim Fotodruck beachten?

Für den Fotodruck spielen einige Faktoren eine Rolle, damit die Fotos in guter Qualität gelingen und auch als Posterdruck möglich sind. Damit der Ausdruck überhaupt möglich ist, verweisen Anbieter auf wichtige Details. Das betrifft vor allen Dingen die Auflösung, die Grösse und das Bildformat.

Entscheidend ist das Einsenden hochauflösender Fotos. Eine niedrige Auflösung dagegen wirkt als Ausdruck stark verpixelt und kann auch durch den besten Drucker oder das beste Fotopapier nicht gerettet werden. Auch das geeignete Fotopapier ist wichtig, damit das Bild stabil und hochwertig ist. Dieses gibt es in matter oder glänzender Ausführung und es sollte ein Gewicht ab 150 Gramm pro Quadratmeter aufweisen. Im Vergleich: Normales Briefpapier wiegt 80 Gramm pro Quadratmeter.

Für den Fotodruck unerlässlich sind die geeigneten Druckeinstellungen und das richtige Druckmedium. Anbieter für Fotodruck und Papeterie setzen natürlich auf Qualitätsgeräte mit Tintenstrahldruck oder Digitaldruck und auf Materialien, die auch als Dekoration dienen, darunter Leinwand, Alu-Dibond oder Textilien für das Foto auf einem Kissen. Möglich sind aber auch Aufträge für normale Fotoabzüge, ein Passfoto oder die Fotocollage für die Wand.

Was ist der Digitaldruck?

Der Digitaldruck ist ein optimiertes Druckverfahren, das keinen physisch festen Druckkörper mehr benötigt und entsprechend den Druck auf einem Kissen oder auf anderem flexiblen Material erlaubt. Daher arbeiten Anbieter für Fotodruck oft mit diesem Verfahren, das die Vorteile einer höheren Wirtschaftlichkeit bietet. Möglich ist der Ausdruck von kleinen und grossen Auflagen. Dazu arbeiten Digitaldrucker sehr schnell und gestatten in der Kombination mit anderen Druckverfahren auch aufwendige Druckerzeugnisse. Jeder Druck wird direkt digital verarbeitet. So gelingen schöne Fotogeschenke genauso gut wie einfache Fotoabzüge.

Warum sind Fotogeschenke so beliebt?

Fotogeschenke ermöglichen eine ganz eigene und persönliche Note. Dabei ist den Ideen keine Grenze gesetzt. Das Foto kann nicht nur schön gerahmt oder als Posterdruck gestaltet werden, sondern in vielen kreativen Umsetzungen gelingen. Dazu gehören:

  • Fototassen
  • Fotokissen
  • T-Shirt-Drucke
  • Fotoleinwände mit oder ohne Keilrahmen
  • Fotobücher
  • Plakate Fotos auf Alu-Dibond
  • Wanddekorationen und Collagen
  • Foto-Tischsets
  • Fotouhren

Wie kann ich mein Foto als Poster gestalten?

Fotos und Bilder können bei Anbietern für Fotodruck immer als Plakate oder Poster gedruckt werden. Meistens stehen dafür verschiedene Grössen zur Verfügung, etwa das S-, M-, L- und XL- und XXL-Format. Kleine Poster gibt es ab einer Grösse von 30 mal 20 Zentimeter. Plakate haben dann schon Abmessungen von 120 mal 90 Zentimeter. Möglich ist die Vergrösserung eines einzelnen Bildes ins Grossformat, aber auch die Erstellung einer Collage als Poster mit verschiedenen Bildern und Zusammenschnitten. Du wählst dabei zwischen mattem und glänzendem Papier oder zwischen dem Fotoposter auf Leinwand oder im Glas- oder Kunststoffrahmen.

Wie lassen sich die Fotos meiner Kinder und Familie als Fotobücher gestalten?

Fotobücher sind schöne Erinnerungsstücke und als Profidruck besonders leicht gemacht. Dabei kannst du dich an das Angebot des Anbieters halten, der meistens ein Tutorial für die Gestaltung im Onlinebereich bereithält. Die Schritte sehen wie folgt aus:

  • Überlege dir, welche Bilder du in deinem Fotobuch verwenden möchtest.
  • Nutze nur Fotos mit hoher Auflösung.
  • Lege dabei die Anzahl und die Reihenfolge fest.
  • Wähle die Fotogrössen und die Anordnung der Bilder.
  • Entscheide dich für das Format der Fotobücher.
  • Wähle die Art des Einbands, etwa Soft- oder Hardcover.
  • Entscheide, wie viele Seiten das Fotobuch haben soll.
  • Gestalte die Fotobücher auf der Website des Anbieters ganz individuell mit Zitaten oder witzigen Sprüchen.
  • Lade dafür die Fotos hoch und schneide sie gegebenenfalls zurecht.
  • Füge die Fotos in das Fotobuch ein.
  • Sieh dir am Ende das Ergebnis an und erteile dem Anbieter den Auftrag.
  • Lege fest, wie viele Fotobücher du haben möchtest.

Wie kann ich mein Foto selbst ausdrucken?

Das Entwickeln von Fotos in einem Labor ist heutzutage nicht mehr notwendig. Da jedoch die meisten ihre Fotos auf digitalem Weg machen und speichern, ist zwar leichter Ordnung zu halten, die Qualität eines Ausdrucks dagegen nicht immer gegeben. Über einen normalen Drucker gelingen Fotos teilweise in schlechterer Farbe und Auflösung. Daher empfehlen sich spezielle Fotodrucker oder die Verwendung von hochwertigem Fotopapier. Besser ist es, die Arbeit einem Profi zu überlassen und die Fotosammlung dann als Fotobuch oder Dekoration zu gestalten. Hier sorgt die Profiausstattung für tolle Fotoabzüge oder Fotogeschenke.

Das könnte dich auch interessieren

Qualitätskontrast: Tipps und Tricks zur Steigerung der farblichen Leuchtkraft

Fotografierst du eine rote Blüte an einem trüben Tag, wirst du auf dem Bild feststellen, dass die Leuchtkraft der Blume durch den grauen Hintergrund deutlich stärker hervortritt, als wenn du das Motiv an einem sonnigen Tag mit einem sattblauen Himmel aufnimmst. In der Fachsprache wird dieses Phänomen als Qualitätskontrast bezeichnet. Wodurch sich dieser Qualitätskontrast auszeichnet, welche unterschiedlichen Farbqualitäten dafür benötigt werden und welche Wirkungen du mit ihm erzielen kannst, erfährst du in unserem Ratgeber. Ausserdem geben wir die weitere Tipps und Infos, wie du selbst tolle Bilder mit Qualitätskontrast aufnehmen kannst und welche weiteren Kontraste sich damit kombinieren lassen.

Belichtungsmesser: Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Messmethoden

Fast jede Kamera besitzt einen und dennoch kann es sinnvoll sein, auf einen separaten zurückzugreifen, um optimal belichtete und professionelle Fotoaufnahmen zu erhalten. Die Rede ist von einem Belichtungsmesser, der die äusseren Lichtverhältnisse ermittelt und vorgibt, welche Einstellungen nötig sind. In unserem Ratgeber erklären wir dir die beiden Methoden, die es zur Belichtungsmessung gibt, und zeigen auf, wie die Messung bei Handbelichtungsgeräten und bei in Objektiven eingebauten Belichtungsmessern funktioniert. Ausserdem nennen wir dir die Vor- sowie die Nachteile der beiden Messmethoden.

Schwangerschaftsfotos: Die Freude aufs Kind auf Bildern festhalten

Den Babybauch präsentieren, die Schönheit und den Stolz der kommenden Mutterschaft künstlerisch zelebrieren – das macht Schwangerschaftsfotos aus. Die Motivation für das Fotoshooting mit dem Kind im Leib kann unterschiedlich ausfallen: Vielleicht willst du diesen Moment einfach festhalten oder dokumentieren? Oder aber du willst deinen Körper stolz vorzeigen? Ästhetik hat viele Formen und ein Babybauch kann definitiv eine davon sein. Mit dem richtigen Fotostudio oder den richtigen Kenntnissen zum Selbermachen gelingen dir tolle Bilder, die deine Familiengalerie oder das Fotoalbum abrunden. Schwangerschaftsbilder sind Familienerlebnis, sinnliche Kunst oder auch nüchterne Dokumentation. Das liegt ganz bei dir.

Digitale Bilderrahmen für den vielseitigen Einsatz und als tolles Geschenk

Das Foto im Rahmen hat Tradition, ist jedoch in der Welt technischer Weiterentwicklungen fast schon veraltet. Die meisten Menschen nutzen heutzutage Digitalkameras oder ihr Smartphone für Fotos. Um diese nicht nur am PC betrachten zu können, gibt es digitale Bilderrahmen, die über die Bildbetrachtung hinaus noch viel mehr können. Diese Bilderrahmen sind nicht nur ein originelles Geschenk, sondern gerade für Menschen interessant, die ihre Fotos und Videos präsent haben möchten. Alles zum Thema gibt es hier.

Vollformatkameras: sieben Fragen und Antworten rund um ihre Verwendung

Wer sich für die Fotografie interessiert, kommt nicht umhin, sich mit dem Thema Vollformatkameras auseinanderzusetzen, denn ohne diese gelingt der perfekte Shot nur schwer. Auch wenn moderne Smartphone-Kameras durchaus eine hohe Bildqualität vorweisen können, reicht kaum etwas an das Level professioneller Systemkameras heran. Während die Fotografie auf dem Smartphone einfach zu erlernen ist, wirft die Königsklasse der Kompaktkameras einige Fragen auf. Was ist ein Vollformatsensor? Welche Objektive eignen sich am besten und welches Zubehör benötige ich? Wie mache ich die besten Bilder? Wir beantworten dir die wichtigsten Fragen.

Familienfotograf: Was es zu beachten gibt

Familienfotos sind eine schöne Erinnerung für Eltern, Kinder und alle Beteiligten. Sie bilden auch für nachfolgende Generationen ein wichtiges Puzzlestück, um die eigene Familiengeschichte kennenzulernen. Umso wichtiger, dass du dich für den passenden Familienfotografen entscheidest. Erfahre in diesem Artikel, worauf es bei der Auswahl ankommt, welche Punkte du unbedingt berücksichtigen solltest und wie die Bilder, die während eines Familienshootings entstehen, zu einmaligen Erinnerungen werden.